Hör auf Deinen Bauch

Einer der häufigsten Probleme, welche ich bei neuen Kunden sehe ist eine suboptimale Verdauung bis hin zu ernsthaften Verdauungsproblemen

Diese reichen von einer Unregelmäßigkeit des Stuhls, über Durchfall bis hin zu langwierigen Verstopfungen

Oft wissen die Personen sogar, weshalb sie Verdauungsbeschwerden haben und welche Lebensmittel dafür verantwortlich sind, aber sie essen sie bewusst weiter, da sie mal gelesen haben, oder ihnen ein Coach gesagt hat, dass diese Produkte essenziel für die Erreichung ihrer Ziele sind

Obwohl ich die Tatsache respektiere, sich blind an einen Plan zu halten, ist es in diesem Fall eindeutig der falsche Weg!

Wenn dir bestimmte Produkte Verdauungsprobleme beschaffen, dann sind diese Produkte alles andere als perfekt für dich!

Die Thematik Ernährung ist hochgradig komplex, da sie extrem individuell ist; angefangen bei dem Geschmack, Unverträglichkeiten, Allergenen, Qualität und Quantität, Art der Zubereitung usw.

Wenn du eine unregelmäßige Verdauung aufweist, wird dadurch auch deine Nährstoffaufnahme gehemmt, wodurch du Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Vitamine etc. nicht mehr effizient aufnehmen und verarbeiten kannst. Die Folge ➡️ verminderter Fortschritt!